Am 03.11.2012 konnten wieder einige Kameraden unserer Feuerwehr das Technische Hilfeleistungsabzeichen erfolgreich ablegen.

Um dieses Abzeichen zu erlangen ist es notwendig den Ablauf eines technischen Einsatzes genau zu beherrschen. Dafür wurde die Vorgehensweise bei einen Verkehrsunfall einige Wochen lang geübt und gefestigt.

Am Tag der Abnahme mussten unsere Kameraden zuerst mit der Gerätekunde unter Beweis stellen, dass sie auch blind alle Geräte in unseren Fahrzeugen finden. 

Anschließend wurde von den jeweiligen Trupps der Unfallort abgesichert, eine Beleuchtung aufgebaut und der Brandschutz hergestellt. Danach war es die Aufgabe des Rettungstrupps eine Bergung durchzuführen. 

Nach Abschluss des Bewerbs fand eine Überreichung der Leistungsabzeichen in Bronze, Silber und Gold durch den Bewerterstab im Feuerwehrhaus statt.


 Fotos:

  • dsc09316
  • dsc09317
  • dsc09320
  • dsc09325
  • dsc09330
  • dsc09332
  • dsc09333
  • dsc09337
  • dsc09360
  • dsc09373
  • dsc09374
  • dsc09375
  • dsc09387
   
© FF Rohr - Alle Rechte vorbehalten