Am 30.07.2015 wurde die Feuerwehr Rohr von der Firma Unitech eingeladen um eine Übung mit dem Schwerpunkt Metallbrand durchzuführen.

Nach einer kurzen Führung in der Produktionshalle mit einer Einführung der für den Brandschutz betreffenden Maßnahmen wurde im Freien eine praktische Übung abgehalten. Der Brandschutzbeauftragte der Firma führte den Brand von Aluminium- und Magnesiumspänen in einem Container vor. Dabei wurde auf die richtigen Löschmethoden und Verhalten bei Metallbränden besonderes Augenmerk belegt.


Fotos:

  • DSC04297
  • DSC04307
  • DSC04317
  • DSC04318
  • DSC04337
  • DSC04342
  • DSC04344
  • DSC04347
  • DSC04356
  • DSC04364
  • DSC04365
  • DSC04371
  • DSC04374
   
© FF Rohr - Alle Rechte vorbehalten