Slider
   

Die Feuerwehr Rohr rückte am 06.02.2013 um 18.14 Uhr gemeinsam mit der Feuerwehr Kremsmünster zu einem Verkehrsunfall Aufräumarbeiten an der B122 Höhe Oberrohr aus. 

Ein aus Kremsmünster kommender Pickup kam auf der Bundestrasse 122 in Oberrohr von der Straße ab und streifte einen Baum. Nach dem Anprall am Baum wurde das Fahrzeug über die Leitschiene wieder auf die Bundesstraße geschleudert und blieb dort liegen.

Obwohl beim Anprall die gesamte Beifahrerseite mitsamt der Tür herausgerissen wurde, ging es für den Lenker relativ glimpflich aus.

Der Lenker wurde vom Roten Kreuz versorgt. Die beiden Feuerwehren führten die Aufräumarbeiten durch, währenddessen war die Bundesstraße zeitweise komplett gesperrt bzw. nach einiger Zeit einspurig befahrbar. 

Der Einsatz konnte um 19.10 Uhr beendet werden.

Trauriges Detail am Rande: Laut alarmierenden Anrainer hielt ein einziger PKW am Unfallort an. Alle anderen wendeten bzw. fuhren waghalsig am verunfallten PKW vorbei!

Im Einsatz befanden sich von der Feuerwehr Rohr: KDO, TLF und LFB.

Außerdem war die Feuerwehr Kremsmünster, die Polizei und das Rote Kreuz im Einsatz.


Einsatzort:

JavaScript must be enabled in order for you to use Google Maps.
However, it seems JavaScript is either disabled or not supported by your browser.
To view Google Maps, enable JavaScript by changing your browser options, and then try again.

Drucken


Fotos:

  • dsc09918
  • dsc09921
  • dsc09922
  • dsc09924
  • dsc09937
  • dsc09947
  • dsc09948
  • dsc09951
  • dsc09953
  • dsc09957
  • dsc09972
  • dsc09973
  • dsc09976
  • dsc09977
  • dsc09984

   
© FF Rohr - Alle Rechte vorbehalten