Die Feuerwehr Rohr rückte am 06.02.2013 um 18.14 Uhr gemeinsam mit der Feuerwehr Kremsmünster zu einem Verkehrsunfall Aufräumarbeiten an der B122 Höhe Oberrohr aus. 

Ein aus Kremsmünster kommender Pickup kam auf der Bundestrasse 122 in Oberrohr von der Straße ab und streifte einen Baum. Nach dem Anprall am Baum wurde das Fahrzeug über die Leitschiene wieder auf die Bundesstraße geschleudert und blieb dort liegen.

Am 31.12.2012 um 18.07 Uhr rückte die Feuerwehr zu einem Brand einer Gartenhütte aus. 
Am Nachmittag hatte der Besitzer einen kleinen Ofen in der Hütte angeheizt und diesen dann unbeaufsichtigt gelassen. Der Ofen überhitzte und die Hütte fing ein wenig später an zu brennen. Ein Nachbar alarmierte die Feuerwehr.

Am 29.06.2012 rückte die Feuerwehr um 23.10 Uhr zu einem Verkehrsunfall Aufräumarbeiten aus. Ein Fahrzeug welches vom Parkplatz des GH Klein auf die Hauptstraße abbiegen wollte übersah einen PKW und es kam zur Kollision. Dabei wurden zwei der Insassen leicht verletzt.

Am 05.04.2012 wurde die Feuerwehr um 00.13 Uhr zu einem Ölaustritt in der Tiefgarage der Styriastraße gerufen. Ein Hausbewohner bemerkte den Benzingeruch und alarmierte daraufhin die Feuerwehr.

   
© FF Rohr - Alle Rechte vorbehalten