Slider

Die Feuerwehr Rohr im Kremstal wurde am 28.05.2020 um 15.39 Uhr zu einer Personensuche beim Sulzbach alarmiert. Die Polizei erhielt einen Hinweis, dass am Ufer des Sulzbach persönliche Gegenstände gefunden wurden.

Daraufhin lief eine groß angelegte Suchaktion an. Zusammen mit der Feuerwehr Achleiten wurde zunächst der Fluss und der Uferbereich flussabwärts von der Fundstelle abgesucht. Zeitgleich wurden Bergrettung, Wasserrettung, die Rettungshundebrigade und das Rote Kreuz alarmiert. Die Bergrettung und die Wasserrettung suchten den Sulzbach flussabwärts in Neoprenanzügen ab. Die Rettungshundebrigade und die Suchhunde des Roten Kreuz durchkämmten zusammen mit der Feuerwehr den Uferbereich und den Fluss. 

Nachdem es keine weiteren Hinweise auf die vermeintlich vermisste Person gab, wurde die Suche nach einer gründlichen Kontrolle der Umgebung gegen 20.00 Uhr beendet.

Wir bedanken uns herzlich bei allen beteiligten Personen für die Mithilfe bei der Suchaktion! 

Weitere Fotos unter laumat.at


Fotos:

  • IMG_8863
  • IMG_8864
  • IMG_8865
  • IMG_8866
  • IMG_8883
   
© FF Rohr - Alle Rechte vorbehalten