Slider

 Am späten Donnerstagvormittag wurde die Freiwillige Feuerwehr Rohr zu einer Türöffnung alarmiert.

Wir wurden von anderen Einsatzkräften nachalarmiert da die Wohnungstür nicht zu öffnen war.

Bei der Lageerkundung wurde festgestellt das die Balkontür gekippt war.

Da diese der einzig mögliche Zugangspunkt war wurde die 3-Teilige Schiebeleiter aufgestellt und durch den Türöffnungssatz konnte die Balkontür unbeschadet geöffnet werden.

In der Wohnung wurde eine verunfallte, ältere Person am Boden vorgefunden die zwar bei Bewusstsein war aber nicht mehr von selbst aufstehen konnte. 

Die Wohnungstür wurde von innen geöffnet und anschließend wurde die Person an das Rote Kreuz übergeben.

 Im Einsatz befanden sich 13 Mann der Feuerwehr Rohr mit dem KDOTLFA-B 2000 und LFA.

Außerdem war die Polizei und das Rote Kreuz im Einsatz.


Fotos:

  • IMG_2721
   
© FF Rohr - Alle Rechte vorbehalten