Slider
   

Am 29.06.2012 rückte die Feuerwehr um 23.10 Uhr zu einem Verkehrsunfall Aufräumarbeiten aus. Ein Fahrzeug welches vom Parkplatz des GH Klein auf die Hauptstraße abbiegen wollte übersah einen PKW und es kam zur Kollision. Dabei wurden zwei der Insassen leicht verletzt.

Um die Aufräumarbeiten durchzuführen wurde für die Dauer des Einsatzes eine Umleitung über die Unterrohrerstraße und den Bahnhof eingerichtet. 

Nach der Dokumentation der Unfallstelle durch die Polizei wurde die Fahrbahn von Öl und Trümmerteilen gesäubert. Anschließend wurden beide Fahrzeuge von der Fahrbahn entfernt und der Verkehr konnte nach über eineinhalb Stunden wieder freigegeben werden.

Im Einsatz befanden sich 28 Mann der Feuerwehr Rohr mit dem KDO, TLF und LFB.

Weiters waren das Rote Kreuz Bad Hall und die Polizei Bad Hall im Einsatz.


Unfallort:

Drucken

Fotos:

  • dsc08564
  • dsc08567
  • dsc08581
  • dsc08582
  • dsc08586
  • dsc08591
 

   
© FF Rohr - Alle Rechte vorbehalten