Slider
   

Am 07.06.2019 war die Feuerwehr Rohr zu Gast in der hiesigen Volksschule. Im Rahmen dieses Aktionstags wurde den Schulkindern und Lehrerinnen verschiedenstes zum Thema Verhalten im Brandfall erklärt und demonstriert. 

Fixer Bestandteil ist immer eine Räumungsübung. Dabei wurde im WC-Bereich der Schule ein Brand mittels Rauch aus einer Nebelmaschine simuliert, wodurch die Schule evakuiert werden musste. Für zwei Klassen war dadurch der Fluchtweg abgeschnitten - sie wurden von der Feuerwehr durch Fenster und über Leitern gerettet. Ein Atemschutz Trupp durchsuchte im Anschluss die Klassenzimmer nach verbleibenden Personen.

Mit den Schülern der 4. Klasse wurde eine Löschübung durchgeführt, wobei die Schüler selber verschiedene Geräte der Feuerwehr, wie z.B. ein Schaumrohr, ausprobieren durften.

Weiters wurde für die Lehrkräfte der Umgang mit Feuerlöscher und Löschdecke demonstriert und anschließend im Selbstversuch geübt.


Fotos:

  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
   
© FF Rohr - Alle Rechte vorbehalten