previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Slider
   

Die Feuerwehr Rohr wurde am 11.12.2016 um 19.41 Uhr zu einem Brand in einem Gewerbebetrieb in Bad Hall alarmiert. Ein in einer Werkstätte abgestelltes Fahrzeug geriet aus noch ungeklärter Ursache in Brand.

Am 15.11.2016 wurde die Feuerwehr Rohr um 16.26 Uhr mittels Sirenenalarmierung mit dem Einsatzstichwort "Technischer Einsatz klein" alarmiert. Dabei fuhr die Feuerwehr aus um das Rote Kreuz bei einem Einsatz zu unterstützen. 

 

Die Feuerwehr Rohr im Kremstal wurde am 14.11.2016 um 06.18 Uhr zusammen mit der Feuerwehr Bad Hall zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der B122 Höhe Kläranlage alarmiert. Ein Fahrzeug touchierte einen LKW auf der Gegenfahrbahn und kollidierte anschließend mit einem weiteren entgegenkommenden PKW. 

Am 06.11.2016 wurde die Feuerwehr Rohr um 15.09 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der B122 alarmiert. Ein Fahrzeug kollidierte an der Kreuzung vom Güterweg Schmedlmair und der B122 mit einem von Kremsmünster kommenden PKW. Beim Eintreffen der Feuerwehr am Einsatzort war bereits das Rote Kreuz vor Ort und es befanden sich keine Personen mehr in den Fahrzeugen.

Die Feuerwehr wurde am 03.11.2016 um 14.39 Uhr zu einer Fahrzeugbergung beim Hacklmairgut in Oberrohr alarmiert. Ein LKW wollte sein Fahrzeug wenden und fuhr sich dabei im unbefestigten Untergrund fest.

Am 02.11.2016 wurde die Feuerwehr Rohr um 22.39 Uhr zu einem Brand eines Carports in Bad Hall zusammen mit sechs anderen Feuerwehren der Alarmstufe 2 nachalarmiert.

Am 27.10.2016 wurde die Feuerwehr Rohr mittels Sirenenalarm um 01.55 Uhr zu einer Fahrzeugbergung unmittelbar vor dem Feuerwehrhaus alarmiert. Der Fahrer des PKW konnte sich selbstständig aus dem Unfallfahrzeug befreien, und erlitt auch keine Verletzungen.

Die Feuerwehr Rohr wurde am 10.10.2016 um 23.51 Uhr zu einem Brand eines landwirtschaftlichen Objektes in Steinersdorf, Gemeinde Waldneukirchen, gerufen. Der Wirtschaftstrakt des Bauernhofes stand beim Eintreffen der Feuerwehr Rohr bereits im Vollbrand. 

Als dritten direkt aufeinanderfolgenden Einsatz wurde die Feuerwehr Rohr am 26.08.2016 um 11.32 Uhr zu einem Wohnhausbrand in Haselberg alarmiert. Die Alarmierung erfolgte direkt als die Versorgung aller Geräte des vorherigen Einsatzes abgeschlossen war.

Beim Einrücken von einem Verkehrsunfall in Bad Hall kam die Feuerwehr Rohr am 26.08. um 10.30 Uhr bei der Heimfahrt bei einem Auffahrunfall in Rohr in der Nähe des Kreisverkehrs vorbei. 

Am 26.08.2016 um 09.27 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in Bad Hall zusammen mit der FF Bad Hall und der FF Pfarrkirchen alarmiert. Ein PKW kollidierte mit dem Fahrzeug eines Paketdienstes, welches in Folge darauf umkippte.

Am 13.08.2016 wurde die Feuerwehr Rohr um 19.21 Uhr zu einem Brand bei der Firma Vetropack in Kremsmünster alarmiert. Da die Feuerwehr gerade nach dem Containerbrand wieder ins Zeughaus eingerückt war, konnte rasch wieder ausgerückt werden. 

Die Feuerwehr wurde am 19.08.2016 um 11.56 Uhr zu einer Ölspur in Brandstatt durch die Feuerwehr Neukematen alarmiert. Ein Traktor verlor über eine Strecke von mehreren Kilometern Öl.

Die Feuerwehr Rohr wurde am 13.08.2016 um 19.12 Uhr zu einem Containerbrand am Bahnhofsgelände in Rohr gerufen. Beim eintreffen am Einsatzort war eine Rauchentwicklung aus einem Container mit alten Zeitungen feststellbar.

   
© FF Rohr - Alle Rechte vorbehalten